Entwicklungsminister Gerd Müller

"Wenn eine afrikanische Frau 100 Dollar verdient. Preisfrage: Wie viel bringt die nach Hause zur Familie? Die bringt 90 Dollar nach Hause. Wenn ein afrikanischer Mann 100 Dollar verdient, Preisfrage, Tobi, was bringt der nach Hause? 30 Dollar. Und Du weißt sicher, was er mit dem Rest macht (lacht): Nämlich Alkohol, Suff, Drogen, Frauen natürlich." Der afrikanische Mann investiere eben nicht in seine Kinder, die Familie, in Bildung oder in die Zukunft, so Müller weiter.

Sowas ist in Deutschland Entwicklungsminister und besitzt die Frechheit in Afrika so aufzutreten.

Telepolis Artikel